Meist ist der Besuch beim Zahnarzt weniger schmerzhaft als die anschließende Rechnung. Um dem vorzubeugen, bietet Ihnen die DKV, der Gesundheitsversicherer der ERGO, eine private Zahnzusatzversicherung. Hier zahlen Sie zum Beispiel für eine einfache Krone nur 88 Euro anstelle der sonst üblichen 420 Euro selbst.

Zahnzusatzversicherung

Den Eigenanteil bei Zahnersatz verringern

  • Kostenbeteiligung bei Einlagefüllung
  • Anteilige Kostenübernahme für Zahnersatz wie Brücken und Prothesen
  • Erstattung von Zahnprophylaxe und professioneller Zahnreinigung
  • Implantate
  • Auch bei der Wiederherstellung von Zahnkronen und Zahnersatz übernehmen wir einen Kostenanteil

  • Damit Zahnarztrechnungen nur ein Lächeln kosten!

    Zahnversicherung


    Zahnersatz ist kostenintensiv. Die gesetzlichen Krankenkasse zahlen nur einen prozentualen Anteil an diesen Kosten, den Rest müssen Sie übernehmen – oder die Zahnzusatzversicherung.

    Gesetzliche Zahnzusatzversicherung

    Die gesetzliche Zahnversicherung zahlt mittlerweile oft keine oder nur verminderte Leistungen für Zahnersatz, sowie bei Zahnimplantaten und Inlays. Hierfür ist eine Zahnzusatzversicherung wichtig. Die Zahnersatzversicherung ist eine empfehlenswerte Ergänzung für Mitglieder der gesetzlichen Krankenkasse.